Schützen Sie Ihre Daten

Schützen Sie Ihre Daten

Jetzt beA-/beN-Postfach absichern

Jetzt beA-/beN-Postfach absichern

FYDLOX archiviert EGVP-Nachrichten aus ihrem elektronischen Rechtsverkehr

Einfach und unkompliziert. So geht’s:

  • Postfach-Lizenz buchen

  • Software installieren

  • Postfach einrichten

erster Monat gratis zum Kennenlernen

Jetzt buchen.

So verlieren Sie keine Nachrichten und müssen nichts manuell speichern

19,- €

monatl. zzgl. MwSt.

Kurz erklärt: Was ist FYDLOX?

  • Was ist FYDLOX?
  • Was macht FYDLOX?
  • Wer braucht FYDLOX?

Diese Fragen beantwortet Ihnen
Dr. Maria Börner

Competence Center AI Lead 
bei Westernacher Solutions

Einmal installiert. Immer abgesichert.

  • AUTOMATISCH – Nach einer schnellen Installation und Einrichtung müssen Sie sich um nichts mehr kümmern – FYDLOX sichert im Hintergrund für Sie ihre EGVP-Nachrichten.
  • UMFASSEND – FYDLOX unterstützt alle Postfächer im elektronischen Rechtsverkehr. Buchen Sie jetzt FYDLOX für Ihr beA oder beN Postfach.

    Die Unterstützung für beSt, eBo & beBPo folgt bald!

  • SICHER – Ihre Nachrichten werden erst auf ihrem Computer entschlüsselt und an einem sicheren Ort Ihrer Wahl gespeichert – ob lokal, auf einem Netzlaufwerk oder in ihrer Cloud.
  • MOBIL – Speichern Sie Ihre Nachrichten in einem Online-Speicher (z.B. SharePoint) und greifen Sie so jederzeit von unterwegs über ihr Mobiltelefon auf ihre Nachrichten zu.

Für Rechtsanwälte

Die sichere Lösung für alle Anwälte

  • die automatische Archivierung für ihr beA-Postfach
  • keine Hilfe zur Installation nötig
  • Monatlich kündbar
  • Ein Testmonat gratis

19,- €

monatl. zzgl. MwSt.

Für Notare

Arbeitsalltag im Notariat vereinfachen

  • Automatische Archivierung ihres beN-Postfachs
  • Einfache Installation & Einrichtung
  • Monatlich kündbar
  • Ein Testmonat gratis

19,- €

monatl. zzgl. MwSt.

So einfach geht’s:

POSTFACH-LIZENZ BUCHEN

Sie erhalten einen Downloadlink in Ihrer Bestätigungsmail.

Sichere Installation

Mit Ihrem Lizenzcode können Sie die Anwendung installieren

POSTFACH einrichten

Mit Ihrer SAFE-ID und Ihrer Chipkarte oder Softwarezertifikat verifizieren.

Speicherort festlegen

Wählen Sie einen lokalen Speicher oder einen virtuellen Speicher (z. B. Sharepoint oder Drive).

POSTFACH anmelden

Zum Start der Anwendung melden Sie sich per PIN / Chipkarte bei Ihrem Postfach an.

Daten sichern

FYDLOX ruft ihr Postfach automatisch ab, entschlüsselt ihre Nachrichten und sichert diese am festgelegten Speicherort.

FAQ

PRODUKT

Das Angebot von FYDLOX richtet sich ausschließlich an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB, Rechtsanwälte und Notare, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen bzw. selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

Die Postfächer des elektronischen Rechtsverkehrs dienen lediglich der Kommunikation. Eine Archivierung ist nicht vorgesehen. Ihre E-Mails und Dokumente werden nur 120 Tage im beA- und beN-Postfach gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht.

Um Nachrichten nicht zu verlieren, müssen sie manuell aus dem Postfach exportiert und zusätzlich lokal gespeichert und archiviert werden.

FYDLOX sichert Ihre Kommunikation aus dem elektronischen Rechtsverkehr automatisch.​

FYDLOX übernimmt für Sie den manuellen Export bzw. Speicherung der beA und beN Nachrichten. Einmal täglich prüft FYDLOX ob neue Nachrichten eingegangen sind, und exportiert Ihre Daten automatisch unter Berücksichtigung der Sicherheitsstandards.

Es werden soweit vorhanden alle eingehenden und ausgehenden Nachrichten und deren Anhänge mit Sendungsnachweis (VerificationReport, export), die XJustiz Nachricht und der Herkunftsnachweis (VHN ) gespeichert. Dadurch wird die Beweissicherheit behalten. 

Aktuell können Sie die Postfächer beA und beN mit FYDLOX verbinden. Sie brauchen für jedes Postfach eine eigene Lizenz.

INSTALLATION

Klicken Sie auf den Downloadlink in der Buchungsbestätigung und führen Sie die Datei auf Ihrem Rechner aus. Die Installation startet automatisch. Während der Installation werden keine Informationen von Ihnen benötigt. Sobald die Installation beendet ist, können Sie ein beA/beN Postfach in FYDLOX verknüpfen, indem sie es (neu) hinzufügen. 

Wenn Sie FYDLOX öffnen, wird Ihnen eine Postfachübersicht angezeigt, in der Sie auch die Möglichkeit haben, eine (neue) Postfachverknüpfung hinzuzufügen („Postfach Hinzufügen“). Nach Auswahl dieser Option, fragt FYDLOX Sie nach dem Lizenz Code, welcher in der Bestätigungsmail enthalten ist und Ihrer SAFEID. Zusätzlich können Sie dann noch Ihr Softwarezertifikat und den Archivordner angeben. Der Vorgang ist abgeschlossen, sobald Sie sich am Ende in Ihrem beA/beN Postfach angemeldet und so verifiziert haben. 

Sie müssen lediglich die Anwendung FYDLOX installieren, ein (neues) Postfach hinzufügen und einmalig alle Einstellungen für das beA/beN Postfach vornehmen. Weitere Einstellungen am Rechner sind nicht erforderlich.

Bitte halten Sie Ihre SAFE-ID/EGVP ID und Ihren FYDLOX-Lizenz Code bereit, bevor Sie ein neues Postfach in der FYDLOX Anwendung hinzufügen. Den Lizenzcode erhalten Sie nach erfolgreicher Bestellung von FYDLOX per E-Mail. FYDLOX verknüpft Ihre SAFE-ID/EGVP ID mit dem Lizenzcode. Falls die Verknüpfung bereits erfolgt ist, müssen Sie die SAFE-ID/EGVP ID nicht erneut eingeben. Für eine Änderung der SAFE-ID/EGVP ID kontaktieren Sie bitte den Support unter fydlox@westernacher.com

Falls Sie eingeschränkte Firewall-Einstellungen haben, dann beachten Sie bitte, dass Sie eine Ausnahme für die FYDLOX Anwendung hinzufügen müssen bzw. für den URL-Link https://fydlox.ai.wsint.pro:443 . Dies ist notwendig, um die Aktualität der FYDLOX-Lizenzen zu prüfen und die Archivierung durchführen zu können. Beachten Sie bitte, dass FYDLOX kein Zertifikat-Pinning zur Kommunikation nutzt.  

ANWENDUNG

Für den täglichen Abruf benötigen Sie entweder Ihre beN-Zugangsdaten und Ihre PIN und/oder Ihr beA-Softwarezertifikat mit PIN. Alternativ können Sie auch den Hardware-Token (Karte mit Kartenleser) verwenden.

Nach dem Hochfahren des PCs oder dem Neustart von FYDLOX wird nach Eingabe der beA/beN-Zugangsdaten automatisch ein Archivierungsvorgang gestartet. Sie können den Archivierungsvorgang aber auch selbst in der FYDLOX-Anwendung starten.
Sie können mit FYDLOX so viele Postfächer abrufen, wie Sie benötigen, vorausgesetzt Sie haben die Lizenz für das Postfach gekauft. FYDLOX hat keine Limitierung bei der Anzahl an Postfächer.

Die Nachrichten werden in dem von Ihnen bestimmten lokalen oder zentral verwalteten Ordner gespeichert. Für jedes Postfach können Sie sich einen eigenen Ordner aussuchen und hinterlegen. Den Ordner können Sie auf jedem PC separat nach Bedarf anpassen.

Nachrichten können aus der FYDLOX Anwendung nicht automatisch gedruckt werden. Sie können jedoch Ihre lokal/zentral gespeicherten Nachrichten im Nachhinein drucken.

Um Ihre Rechnungsinformationen zu ändern, verwenden Sie bitte die FYDLOX-Einstellung des verknüpften Postfachs. Dort finden Sie den Reiter „Vertragsinformationen“, wo Sie Rechnungen einsehen, ändern und kündigen können. Klicken Sie dazu auf die entsprechende Aktion, woraufhin Ihnen eine E-Mail mit einem Link zu Ihrem FYDLOX-Kundenportal zugesandt wird. Über diesen Link können Sie Ihre persönlichen Daten einsehen und ändern. Bitte beachten Sie, dass die SAFE-ID/EGVP ID nur vom FYDLOX Support (fydlox@westernacher.com) geändert werden kann.

Wenn Sie im beA eingeloggt sind und die FYDLOX-Archivierung mit der beA-Karte nutzen, werden Sie nach 4 Stunden automatisch aus dem beA-System abgemeldet und benötigen zum erneuten Login wieder Ihre beA-Karte (Hardwarezertifikat). Dies können Sie umgehen, wenn Sie ein Softwarezertifikat verwenden, das auf Ihrem Rechner hinterlegt ist. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung eines Softwarezertifikats, damit Sie kontinuierlich und ohne Unterbrechung archivieren können.

KOSTEN
FYDLOX kostet monatlich 19 EUR (netto zzgl. MwSt.) pro Postfach. In Ihrer Kanzlei können Sie FYDLOX jedoch mehrfach auf mehreren PCs installieren, ohne zusätzliche Lizenzen erwerben zu müssen.

Die Lizenztoken sind an Ihr Postfach gebunden. Die Lizenzen werden monatlich abgebucht und Sie erhalten auch monatlich eine Rechnung. Im ersten Monat zahlen Sie nichts und können FYDLOX ganz bequem ausprobieren.

Nutzen Sie die FYDLOX-Einstellung des verknüpften Postfachs. Dort finden Sie den Reiter „Vertragsinformationen“, wo Sie Rechnungen einsehen, Daten ändern und kündigen können.

Sie können FYDLOX jeweils zum nächsten Monat kündigen. Damit entfällt Ihr Lizenztoken und Sie können das beA/beN Postfach mit FYDLOX nicht abrufen. In den FYDLOX-Einstellungen des verknüpften Postfachs finden Sie den Reiter „Vertragsinformationen“ und die Funktion „Kündigen“.
Arbeitsprozesse nochmal einfacher!

Die automatische Sicherung aller Daten im beN-Postfach durch FYDLOX ist ein wichtiger Baustein in einem modernen digitalen Notariat. Damit werden Arbeitsprozesse noch einmal viel einfacher – das lohnt den wirklich kleinen Preis.

Dr. Michael Stettberger
Vertriebsleiter NOAH Notariatssoftware – Westernacher Solutions
Darauf haben viele Anwälte gewartet!

Mit der automatischen Sicherung Ihrer gesamten beA-Kommunikation sparen Sie umständlichen manuellen Export und haben alle Nachrichten und Dokumente, die Sie empfangen auf Ihrem System (lokal oder in einer Cloud) gespeichert.

Susanne Keusgen
Geschäftsbereichleiterin eJustice II Westernacher Solutions
Automatisch, einfach und sicher.

Mit FYDLOX schaffen wir eine einfache Lösung, die Ihre Daten vor Verlust rettet. Ihre beA- und/oder beN-Kommunikation wird automatisch auf einen von Ihnen festgelegten Speicherplatz sicher gespeichert und bleibt so für Sie verfügbar.

Dr. Heiko Pfeffer-Orth
CEO Westernacher Solutions